Home Copacabana(Bolivien)
« Home »
Nov 4th, 2017 Comments: 0

Copacabana(Bolivien)

Tags

Nachdem wir einige Tage länger in La Paz geblieben sind, haben wir die Dschungel-Tour verschoben.
Mit einer wackeligen Fähre über den Titicaca-See ging es zum Wallfahrtsort Copacabana(5000 Ew., 3818 m)
Vor 3000 Jahren war der Ort ein bedeutendes Kultur und Zeremonial Zentrum der Amyrer, später der Inka. Nach der Eroberung der Spanier vermischte sich unter den Augustinern der inkasche mit dem christlichen Glauben. Die ist noch heute spüren. Wir sahen eine Autoweihe die von einem Mönch und anschließend von einem Schamanen durchgeführt wurde. Es ging hoch her mir Böllerschießen, Konfetti und Umtrunk. Wir machten von dort einen Bootausflug zur Ila de Luna und Ila de Sol. Unsere Fitness testeten wir mit einem Aufstieg zum naheliegenden Kalvarienberg und Horca del Inka(4070 m) Am Abend genossen wir die frischen Forellen an den Ständen direkt am Strand. Ein sehr netter Ort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.