Home Sao Paulo
« Home »
Sep 14th, 2017 Comments: 0

Sao Paulo

Tags

Seit dem 7.09.17 sind wir wieder in Brasilien. In Sao Paolo genossen wir einige Tage die Gastfreundschaft von Madeleine und Roland, die wir in Uruguay kennen gelernt haben. Sie führten uns ins Zentrum der Altstadt diesen pulsierenden brasilianischen Schmelztiegel vieler Nationen. Die größte Stadt der Südhalbkugel(1554 von Jesuiten gegründet) hat viel zu bieten. Eigentlich sollte man längere Zeit in dieser Stadt verbringen. Meine Kamera in die von Menschenmassen dichtgedrängte Innenstadt mitzunehmen, wurde mir abgeraten. Also haben wir die Bilder in unseren Köpfen. Über 25 Mio. Menschen leben im Großraum der drittgrößten Metropole der Welt. Auch machten wir einen Ausflug zu einer Schnapsbrennerei wo ein besonders guter Zuckerrohrschnaps der,, Cachaca“ hergestellt wird. Der von Roland hergestellte Caipirinha schmeckte dann vorzüglich!! An einen Tag genossen wir das brasilianische Nationalgericht,, Feijoada“, ein köstliches Bohnengericht. Anschließend besuchten wir ein Freilichtmuseum von der britischen Railway Companie in der Stadt Paranapiacaba. Am Abschiedsabend gab es noch eine phantastische Grillerei.
Bei Madeleine und Roland möchten wir uns auf diesem Wege für die großzügige Gastfreundschaft bedanken.
Jetzt geht es in Richtung Brasilia weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.