Home Äthiopien Süden
« Home »
Nov 19th, 2013 Comments: 0

Äthiopien Süden

Tags

 

Am 09.11.13 reisten wir in Äthiopien ein. Die Grenzformalitäten wurden rasch abgewickelt. Äthiopien ist etwa dreimal so groß wie Deutschland und neben Lesotho das höchstgelegene Land Afrikas.

Überrascht hat uns die Fruchtbarkeit und Schönheit der Landschaft. In über 2000 m gedeiht Weizen, Mais,  Kartoffel, Teff, Sorghum und Gerste. Die Hauptstraßen, die sehr schön sind, sind  voller Menschen, Esel und Rinderherden. Man fährt immer mit höchster Konzentration. Mit Hüftwackeln und Froschtanz versuchen die Kinder unsere Aufmerksamkeit zu erlangen. Immer wieder hören wir: You, You…give Money, Money.

In der Gegend von Konso schufen die Bewohner um das Land gut zu nutzen, an den Berghängen Terrassen. Wir fuhren  von Konso in den Mago National-Park, dann zurück in Richtung Bale Gebirge, dann entlang der Seen des ostafrikanischen Grabenbruchs nach Addis Abeba.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.