Botswana Central Kalahari Nationalpark

Der Central Kalahari Nationalpark ist ein großes Wüstengebiet mit teilweise  Busch-Savanne und Salzpfannen.  Besonders häufig ist hier die Oryx Antilope anzutreffen dessen Hörner so scharf sind, das sogar der Löwe Respekt hat. Riesige Herden von Oryx, Gnu, Springböcke mit Anhang von Raubtieren durchziehen diese reizvolle karge Landschaft. Drei Tage verbrachten wir in dieser Einsamkeit. Danach ging es entlang der Makgadikgadi-Pfanne nach Palapye. Bei Martin’s Drift verließen wir dieses schöne, angenehm zu bereisenden Land mit den freundlichen Menschen.

Jetzt sind wir in Johannesburg und freuen uns auf den zweimonatigen Aufenthalt in Österreich. In Südafrika ist bereits der Herbst eingezogen. Tagsüber hat es bei strahlendem Sonnenschein und ca. 25° eine angenehme Temperatur und ich gehe mit kurzer Hose umher. In der Nacht geht die Temperatur bis zu 5 ° runter und man benötigt eine kuschelige Decke.